Studienkoordinator-Blog

Dieser Blog zeigt ausgewählte Inhalte aus dem Learnweb-Kurs „Studienkoordination Wirtschaftsinformatik“ an. Wir empfehlen allen Studierenden sich für den genannten Kurs auf Learnweb einzuschreiben, um alle Mitteilungen des Instituts für Wirtschaftsinformatik zu erhalten.

Bitte verwenden Sie einen bestimmten Einschreibeschlüssel, damit Sie Informationen erhalten, die für Ihren Studiengang sowie Ihren aktuellen Studienabschnitt relevant sind. Den Einschreibeschlüssel bilden Sie aus dem Präfix "wi" (ohne Anführungsstriche) und dem Jahr, in dem Sie Ihr erstes Fachsemester begonnen haben.Beispiel: Ihr erstes Fachsemester begann im Wintersemester 2017/18. Ihr Einschreibeschlüssel lautet in diesem Fall "wi2017" (ohne Anführungsstriche). 

  |
Ingolf Terveer

Master: Survey of electives in Summer term 2024

To plan elective courses in Summer term 2024, a preliminary survey is conducted.

If you are willing to  participate to a seminar or project seminar in Summer Term 2024 , please join this survey in the Learnweb:

https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/mod/feedback/view.php?id=3105506

The survey is opened now and and will be closed on 2023/11/20 10:00 a.m. An FAQ-Site describing the whole process is available here:

https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/mod/page/view.php?id=1043934

An application phase will follow during the last two weeks of lecture time and will be announced separately in the Coordinator's Blog.

Especially,  we ask about your interest in a start-up project seminar, as announced by a separate  feed.

Note that participation in this survey is a neccessary condition. That means: if during application phase a larger number of applications shows up compared to the numbers given by this survey and, due to this underestimation of capacity there are too few places in offered seminars/project seminars,  then students with an application but without participation in the survey risk to be disregarded. On the other side during application phase, applications of students who have participated in this survey will usually be considered.

A word to Bachelor students who change to the Master-programm next semester (and might have changed their status here in WI-coord, to see information concerning Master studies): Assignments to seminars and project seminars taking part in your first Master semester will not be possible in general. There are plenty of lectures intended, e.g. for the first semester, hence there is no need for a seminar/project seminar during your 1st Master semester.

Yours sincerely

Ingolf Terveer


Weiterlesen

  |
Ingolf Terveer

Bachelor: Bedarfsumfrage für Vertiefungsmodule, Projektseminare (PO18, 3. Studienjahr) und Seminare (PO22, 4. Semester) im SoSe24

Liebe Studierende im zweiten und dritten Studienjahr des Bachelor WI

im dritten Studienjahr der PO18 stehen Wahlpflichtmodule, d.h. zwei Vertiefungsmodule (VM) und ein Projektseminar (PS)  auf dem Plan. Im vierten Semester der PO22 ist ein Seminar zu absolvieren. Zur Teilnahme an Seminaren, Vertiefungsmodulen und Projektseminaren ist es erforderlich, dass sämtliche Leistungen des 1. Studienjahres erfolgreich absolviert sind.

Um das Lehrangebot an VM/PS  für das Wintersemester  Sommersemester 2024 planen zu können und auch das grundsätzliche Interesse am Vertiefungsmodul BWL (PO18) auszuloten, wollen wir in diesem Semester wieder auf eine Umfrage zurückgreifen.

Sie finden die Bedarfsumfrage  unter dem Link

https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/mod/feedback/view.php?id=3105449

Bitte nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit, die wenigen Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist  bis Montag, 20. November 2023, 10:00  Uhr geöffnet. Zum gesamten Bewerbungsprozess für Electives gibt es auch eine FAQ-Seite

https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/mod/page/view.php?id=2094374&inpopup=1

Zudem gibt es in der Bedarfsumfrage auch ein  paar Fragen zu Ihrem Interesse an einem Start-Up-Projektseminar

Die eigentliche Bewerbungsphase für VM/PS findet in den letzten zwei Vorlesungswochen statt. Sollte sich dort ein höherer Bedarf ergeben als durch die Bedarfsumfrage ermittelt, so behält sich das Institut vor, Bewerberinnen und Bewerber, die nicht an der Bedarfsumfrage teilgenommen haben, nachrangig zu behandeln und schlimmstenfalls auch nicht zuzuteilen. Mit dieser  Regel soll ein Zustand wie z.B.  im WS2021 vermieden werden, als die Bewerberzahl für Projektseminare in der Bewerbungsphase doppelt so hoch war wie die Interessentenzahl aus der Bedarfsumfrage. Wenn Sie allerdings an dieser Bedarfsumfrage teilnehmen, so können Sie ziemlich sicher sein, auch in der Bewerbungsphase eine Veranstaltung des von Ihnen gewünschten Typs zu erhalten.

Ein letztes Wort zum Übergang vom Bachelor in den Master: Eine vergleichbare Bedarfsumfrage/Bewerbungsphase wird es auch für den Master "Information Systems" geben. Bachelor-Studierende, die im nächsten Semester in den Master wechseln, können wir jetzt noch nicht in die dort angebotenen Seminare und Projektseminare einteilen, eine Teilnahme an Bedarfs- und Bewerbungsphase im Master ist nicht möglich. Seminare und Projektseminare im Master liegen laut Studienverlaufsplan auch erst im 2. und höheren Mastersemester. Das Lehrangebot an Vorlesungen im ersten Mastersemester ist ausreichend hoch, so dass Sie Ihren Stundenplan im ersten Mastersemester auch ohne Sem/PS füllen können.

Mit freundlichen Grüßen

Ingolf Terveer


Weiterlesen

  |
Ingolf Terveer

"Startup"- Projektseminare imSoSe24/ "Startup"-Project seminars in Summer term 2024

(English version below)

Im kommenden Semester bieten wir wieder ein Projektseminar der besonderen Art an, in dem Studierende an ihrer eigenen Gründungsidee arbeiten können. Der entscheidende Vorteil ist, dass Sie an Ihrer Gründungsidee arbeiten können und trotzdem eine Studienleistung erhalten. Um jedoch sicherzustellen, dass Sie einen Lernerfolg erzielen, der dem eines regulären Projektseminars gleichwertig ist, setzen wir voraus, dass Sie bereits eine konkrete und zumindest etwas ausgearbeitete Idee (z. B. durch einen groben Geschäftsplan oder eine Marktforschung bestätigt), ein Team (wobei das gesamte Team zum Projektseminar beiträgt) und idealerweise einen ersten Prototyp oder ein Konzept haben. Da es sich um ein IS-zentriertes Seminar handelt, ist eine weitere zwingende Voraussetzung, dass sich die Ideen im Kern einem digitalen Produkt (SaaS, App, Marktplatz, Plattform usw.) widmen.

Interdisziplinäre Teams sind erwünscht, aber zumindest ein Teil der Teilnehmer muss in den Studiengängen B.Sc. Information Systems oder M.Sc. Information Systems eingeschrieben sein. Sollten weitere Teammitglieder in anderen Studiengängen eingeschrieben sein, werden wir versuchen, Sie bei der Anrechnung zu unterstützen, sofern die Prüfungsordnungen der jeweiligen Studiengänge dies zulassen (jedoch ohne Gewähr).

Das Bewerbungsverfahren für diese "Startup"-Projektseminare läuft vor dem regulären Anmeldezeitraum für die anderen Projektseminare, so dass Sie auch dann noch teilnehmen können, wenn wir entscheiden, dass Ihre Idee nicht in den Rahmen passt oder nicht ausgereift genug ist.

Wenn Sie also ein IS-Student mit einem Team sind und dies nach einer großartigen Gelegenheit für Sie klingt, senden Sie eine PDF (bis zu zwei Seiten) Ihrer Idee/Ihres Konzepts, Ihres Teams und Ihrer bereits geleisteten Arbeit bis zum 08. Dezember 2023 um 12 Uhr an jonathan.pfaffenrot@ercis.uni-muenster.de. Wir werden uns innerhalb von zwei Wochen bei Ihnen melden, damit Sie im Falle einer negativen Entscheidung genügend Zeit haben, um am regulären Verfahren teilzunehmen.

%%%%% English version

Next semester, we will once more offer a special type of project seminar, in which students can work on their own start-up idea. The key advantage is that you can work on your start-up idea while still getting study credits. However, to ensure that you produce a learning outcome commensurate to a regular project seminar, we require that you already have a concrete and at least somewhat elaborated idea (e.g. validated through a rough business plan or market research), a team (with the full team contributing to the project seminar), and ideally a first prototype or concept. As this is an IS-centric seminar, another mandatory requirement is that the ideas are centered around a digital product (SaaS, App, Marketplace, Platform etc.).

While we encourage interdisciplinary teams, at least some of the participants need to be enrolled within the B.Sc. Wirtschaftsinformatik or the M.Sc. Information Systems programs. If additional team members are enrolled in other programs, we will try to support you in receiving credits as long as the examination rules of the respective programs allow for this (without guarantee, though).

The application process for these project seminars runs before the regular registration period, so that you can still participate in the latter if we decide that your idea does not fit the scope or is not mature enough yet.

So, if you are an IS student with a team and this sounds like a great opportunity to you, send a brief outline (up to two pages) of your idea/concept, your team, and any work you have already done to jonathan.pfaffenrot@ercis.uni-muenster.de by 08 December 2023 at noon. We will get back to you within two weeks, so that you have sufficient time to participate in the regular process in case of a negative decision.


Weiterlesen

  |
Lena Clever

[Bachelor] BA-Vorbereitungskurs

Liebe Studierenden, 

In diesem Semester wird es den BA-Vorbereitungskurs noch einmal als Flipped Classroom geben (in Präsenz oder virtuell, je nach Anmeldezahlen)! Der Termin ist der 15.11.2023, 10.30-12.30 Uhr. 

Bitte melden Sie sich im Learnweb aktiv für den Kurs an: https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/course/view.php?id=70531 (dedizierte Anmeldung auf der Learnweb-Seite). 

WICHTIG: Die Veranstaltung wird in Form eines Flipped Classroom stattfinden. Das bedeutet, dass Sie vorherdas zugrundeliegende Buch durcharbeiten (hier kostenlos erhältlich aus dem Universitätsnetzwerk: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-662-57949-7 ) - wir setzen die Inhalte als bekannt voraus!

Durch das Buch sollten Sie die Grundlagen verstehen, in der Session am 15.11. werden wir dann Fragen, die Sie haben, diskutieren und an einigen Beispielen einige der Teile des Buchs vertiefen. Posten Sie gerne Fragen vorab ins Learnweb-Forum!

WICHTIG: Im Kontext des neuen Bachelor-Studiengangs wird es diese Veranstaltung jetzt noch zweimal geben. Dies ist der vorletzte Termin, an dem dieser Kurs angeboten wird - danach werden die Inhalte über die Zweitsemesterveranstaltung "Wissenschaftliches Arbeiten/Ethik" abgehandelt. Der letzte Termin wird am 10.04.2024 stattfinden.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Armin Stein oder Katrin Bergener.

Weiterlesen

  |
Lena Clever

[Master] Info Event Sudy Abroad

Dear Master Students, 

As promised, I will get in touch with you regarding the info session for the semester abroad. This event is primarily aimed at students of the first semester, but also higher semesters are welcome to join. On 30.10.2023 at 6 p.m. Laila Fischer from the IRC will give an overview of the possibilities and processes for a semester abroad. The event will take place purely online. Please find attached the Zoom dates. 

Best regards and have a great week, 

Lena Clever 

Zoom Link: https://wwu.zoom-x.de/j/67905362004?pwd=TFU4emk3QkVLRHo1SnFJYXZxUDQ1dz09 

Meeting-ID: 679 0536 2004

Kenncode: 126730

Weiterlesen

  |
Lena Clever

[Bachelor/ Master] Messe Wege ins Ausland

Mein Weg ins Ausland (English below)

Am 25. Oktober um 18:00 Uhr findet im Schloss die Messe „Wege ins Ausland“ für Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät statt. Sie wird jährlich vom International Relations Center und dem International Student Service der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ausgerichtet und bietet Informationen über Studien- und Praxisaufenthalte im Ausland.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr mit den Vorträgen über Auslandspraktikum und Auslandsstudium. Das International Relations Center gibt  Informationen und Tipps zum Bewerbungsablauf, zur Prüfungsanerkennung sowie zu Finanzierungsmöglichkeiten.

Anschließend haben Besucher der Veranstaltung die Möglichkeit, sich mit Heimkehrern und Studierenden der Partnerhochschulen auszutauschen und Informationen aus erster Hand zu erhalten. Mitarbeiter des International Relations Center und des International Office stehen für Rückfragen zur Verfügung. 

In diesem LearnWeb-Kurs werden Präsentation und wichtige Informationen zur Vorbereitung für die Bewerbung fürs Auslandssemester geteilt: 

https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/enrol/index.php?id=74297


Hier finden Sie weitere Informationen: 

https://www.wiwi.uni-muenster.de/fakultaet/de/international/outgoing/messe-wege-ins-ausland


###########English version############

!!! Attention: The presentations at the fair are in German. There will be another info event for Master students in English in the last week of October. This will take place via Zoom. !!!


On October 25 at 6:00 p.m. the fair "Ways Abroad" for students of the School of Business and Economics will take place in the castle. It is hosted annually by the International Relations Center of the School of Business and Economics and offers information about study and internship abroad.

The event begins at 6:00 p.m. with presentations on internships and study abroad. The International Relations Center and International Office will provide information and tips on the application process, exam recognition and financing options.

Afterwards, visitors to the event will have the opportunity to talk with home-study students and students from partner universities and receive first-hand information. Staff from the International Relations Center and the International Office will be available to answer questions. 

This LearnWeb course will share presentation and important information to prepare for the semester abroad application process: 

https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/enrol/index.php?id=74297


Here you can find all information: 

https://www.wiwi.uni-muenster.de/fakultaet/de/international/outgoing/messe-wege-ins-ausland

Weiterlesen

  |
Lena Clever

[Bachelor-Erstis] Ankündigung des Studiendekans

Liebe Erstsemester, liebe Studierende,

Wichtig: bitte beachten Sie die für Sie bereitgestellten Infos unter im Learnweb unter dem Reiter "Wichtige Infos Bachelor Erstsemester 2023/24". Es folgt eine Nachricht des Studiendekans:

Gleich mehrere Studiengänge unserer Fakultät heißen mehr Studierende willkommen, als wir bei der Vorbereitung des Semesters vor einigen Monaten wissen konnten. 

Um Ihnen allen einen guten Start bei uns zu ermöglichen, wurden in den letzten Wochen eine Reihe von Anpassungen für die Erstsemesterveranstaltungen vorgenommen. 

Diese möchte ich kurz erläutern:

  • Ein Großteil der Veranstaltungen des ersten Semesters wurde in das H-Gebäude verlegt. Dieses ist das größte Hörsaalgebäude der Universität und erlaubt durch die installierte Medientechnik auch raumübergreifende Vorträge.
  • Durch die parallele Reservierung mehrerer Räume (bspw. H1, H3 und H4) konnten wir die Teilnahmekapazität signifikant erweitern. Bitte lassen oder halten Sie dennoch keine Plätze frei. Beachten Sie bitte die diesbezüglichen Hinweise der Lehrenden, damit die Vorlesungen pünktlich beginnen und enden können.
  • Die Übungsgruppen wurden in Zahl und Teilnahmekapazität aufgestockt. Diese liegen nun vornehmlich in der zweiten Wochenhälfte.
  • Die Stundenpläne konnten weiterhin überschneidungsfrei gehalten werden. Allerdings mussten dafür eng getaktete Stundenpläne zumindest in der ersten Semesterhälfte in Kauf genommen werden.
  • Die Professorinnen und Professoren haben ihre didaktischen Konzepte angepasst. Jede Veranstaltung verwendet digitale Elemente. Je nach Veranstaltung werden Livestreams, Aufzeichnungen oder ähnliches zusätzlich zur Veranstaltung angeboten. Zudem wird es in einigen Veranstaltungen Zusatztermine zu Beginn des Semesters geben. Bitte informieren Sie sich über die genauen Planungen in den jeweiligen Learnweb-Kursen der Veranstalter.

Ungeachtet dieser Anpassungen wird es gerade am Anfang an manchen Stellen „ruckeln“. Bitte bleiben Sie gelassen. Die Erfahrung zeigt, dass sich diese Herausforderungen nach den ersten Eingewöhnungswochen geben. Sollte es doch zu größeren Problemen kommen, melden Sie sich gerne. Der Fachbereich freut sich auf einen spannenden, gemeinsamen Semesterstart mit Ihnen.  

 

Mit freundlichen Grüßen,

Stefan Schellhammer

Prodekan Lehre und studentische Angelegenheiten


Weiterlesen

  |
Lena Clever

[Bachelor] + UPDATE + Grundlagen des Marketing

Liebe Studierende, 

im Namen des Marketing Centers teile ich Ihnen ein Update zu "Grundlagen des Marketing" mit. Die erste Vorlesung zu "Grundlagen des Marketing" am Montag den 9.10. 14-16 Uhr  wird nun als Präsenzvorlesung im Juridicum Jur 4 stattfinden. In der Vorlesung erhalten Sie alle wichtigen Infos zur weiteren Organisation der Vorlesung. 

Viele Grüße und einen guten Start nächste Woche, 

Lena Clever 

Weiterlesen

  |
Lena Clever

[Bachelor] Wichtige Information Grundlagen des Marketing (alte PO 2018)

Liebe Studierenden, 

zunächst einmal "Willkommen zurück" aus den hoffentlich erholsamen Semesterferien. Entgegen der ursprünglichen Information findet der Kurs "Grundlagen des Marketing" dieses Wintersemester nicht in Präsenz statt. Stattdessen finden Sie alle Vorlesungen, sowie alle Übungsmaterialien in digitaler Form in folgendem Learnwebkurs: https://www.uni-muenster.de/LearnWeb/learnweb2/course/view.php?id=72837 (Bitte beachten: Der Kurs wird erst in den kommenden Tagen sichtbar gestellt). 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an die verantwortlichen Dozenten. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Seite des Marketing Centers: https://www.marketingcenter.de/en/study/courses/393821

Viele Grüße und einen guten Start ins Semester, 

Lena Clever 



Weiterlesen

  |
Jens Lechtenbörger

[Bachelor] informatiCup gestartet: Fool AI Detektors

Liebe Studierende,

die Aufgabe zum informatiCup 2024 wurde veröffentlicht.  In diesem Jahr geht es darum, KI-Detektoren auszutricksen.  Details zum Wettbewerb gibt es unter [1], die Aufgabe unter [2].

Wie im Rahmen der Vorstellungen der Vertiefungsmodule erläutert [3], kann die Teilnahme an diesem Programmierwettbewerb als wissenschaftlich dokumentiertes Praktikum angerechnet werden.  Teilnehmen können Sie als Team mit 2-3 Personen (nicht zu viert).

Ich schlage vor, dass sich alle Interessierten per E-Mail bei mir melden (mailto:jens.lechtenboerger@wi.uni-muenster.de): Haben Sie sich schon als Team gefunden, oder suchen Sie noch?  Gibt es organisatorische Fragen?  Je nach Rückmeldungen würde ich dann zu einem unverbindlichen Treffen einladen.

Erste offizielle Frist ist der 30.11. mit der Anmeldung der Teams.  Bis zu diesem Zeitpunkt haben Sie idealerweise bereits erste Ergebnisse erzielt.  Den gesamten Zeitplan können Sie [1] entnehmen (insbesondere sollten Sie im April 2024 Zeit für die Teilnahme an der Endrunde haben).

Viele Grüße
Jens Lechtenbörger

[1] https://informaticup.github.io/competition/20-currentcurrent
[2] https://github.com/informatiCup/informatiCup2024/blob/97d3fc6971a5f2fbd2ff340a52cf90f8821666fd/informatiCup%202024%20-%20Fool%20AI%20Detectors.pdf
[3] https://pad.uni-muenster.de/dMpZiDhaQCKhKeT3huBWmw#informatiCup

Weiterlesen

  |
Lena Clever

[Master] John Molson Case Competition in Canada

Dear students, 

The Institute of Management Accounting an Control offers FB4 Master's students the great opportunity to participate in the John Molson Case Competition in Canada. Attached you will find a flyer for the event and further information on our website for the competiton: https://www.wiwi.uni-muenster.de/con/en/john-molson-case-competition.

Participation is completely free for students and provides opportunities to gain experience in case-based work and to make international contacts, and overall is a unique experience for students of any discipline. 

Attention: Information Systems Master students are able to count the participation as an "Elective Business Administration".

Best, 

Lena Clever



Weiterlesen

  |
Stefan Schellhammer
| Bachelor, Master, Diploma

Fulbright: Leaders in Entrepreneurship

Das dreiwöchige Programm "Leaders in Entrepreneurship" wird an der Louisiana State University vom 4. bis 25. März 2018 für bis zu 24 deutsche Bachelor-Studierende/ Diplomstudierende der Technik- und Ingenieurswissenschaften angeboten.


Weiterlesen