|
Jingxian He

Instagram - Launch des Institut-Profils @wirtschaftsinformatik_wwu

Wir sind jetzt auch auf Instagram zu finden! Mehrmals wöchentlich werden Posts und Stories zu Themen rund um das Studium und Leben in Münster veröffentlicht. Aber auch Informationen über spannende Kooperationen des Instituts, zum Beispiel über das Erasmus+-Programm, werden dort geteilt. Folgt uns einfach unter @wirtschaftsinformatik_wwu und bleibt immer auf dem neuesten Stand!

 

Weiterlesen über Instagram - Launch des Institut-Profils @wirtschaftsinformatik_wwu
|
Katrin Bergener

Hochschulranking: Wirtschaftsinformatik-Studium an der WWU in der Spitzengruppe

Sehr gute Bewertung der allgemeinen Studiensituation

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik ist beim aktuellen Hochschulranking des "Centrums für Hochschulentwicklung" (CHE) in mehreren Bereichen in der Spitzengruppe gelandet. Studierende bewerten bei diesem Ranking die Studienbedingungen und zeichneten insbesondere die allgemeine Studiensituation als sehr gut aus. Darüber hinaus erreicht die Wirtschaftsinformatik die Spitzengruppe in den Kategorien „internationale Ausrichtung des Studiums“ und „Abschlüsse in angemessener Zeit“ – beides für den Master-Studiengang Information Systems.

Weiterlesen über Hochschulranking: Wirtschaftsinformatik-Studium an der WWU in der Spitzengruppe
|
Frauke Hellweg

Cityvolt – Standortidentifikation für mobile Schnellladesäulen von Uniper

Für den Wechsel zur Elektromobilität ist eine zügige Verbesserung der bestehenden Lade-Infrastruktur notwendig. Insbesondere Schnellladesäulen haben in Deutschland bisher leider nur wenig Verbreitung gefunden. Dies ist nicht zuletzt damit zu begründen, dass die aktuelle Energie-Infrastruktur nicht darauf ausgelegt ist, vielerorts Strom in der dazu benötigten Stärke bereitzustellen. An dieser Stelle greift „E-Mobility Solutions by Uniper“: Das System basiert auf mobilen Schnellladesäulen, die bedarfsgerecht auch im innerstädtischen Bereich aufgestellt werden können.

Weiterlesen über Cityvolt – Standortidentifikation für mobile Schnellladesäulen von Uniper
|
Katrin Bergener

Herzlich Willkommen, Prof. Fabian Gieseke!

Das Institut für Wirtschaftsinformatik begrüßt seinen neuen Professor für Informatik, Prof. Fabian Gieseke. Herr Gieseke wechselt zum 1. April 2020 von der University of Copenhagen zu uns nach Münster. Thematisch wird er sich an seinem Lehrstuhl mit Data Science verbunden mit Fragestellungen des Software Engineering beschäftigen.  Wir freuen uns über diese Erweiterung unseres Themenspektrums in Forschung und Lehre und auf die zukünftige Zusammenarbeit!

Weiterlesen über Herzlich Willkommen, Prof. Fabian Gieseke!
|
Katrin Bergener

Unterstützung von KMUs im Münsterland durch das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Lingen

Konzeption potentieller digitaler und datengetriebener Innovationen

Als Wissenspartner des „Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Lingen“ unterstützt das ERCIS kleine und mittlere Handelsunternehmen im Münsterland und der Weser-Ems-Region. Unter anderem bietet das ERCIS Informationsveranstaltungen und Workshops zu Themen der digitalen und datengetriebenen Innovation an. Zum anderen unterstützt das ERCIS ausgewählte Unternehmen bei der Umsetzung von Digitalisierungsvorgaben.

Weiterlesen über Unterstützung von KMUs im Münsterland durch das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Lingen
|
Katrin Bergener

#02 Staffel des eskaliert Podcast des Digital Hub münsterLAND e.V.

Die digitale Stimme aus Münster fürs Münsterland

„eskaliert – der Macher Podcast aus Münster“ erscheint ab sofort 2-wöchentlich auf eskaliert.ms, Apple, Spotify Deezer und Soundcloud. Der Verein münsterLAND.digital erweitert damit sein Medienangebot. Künftig präsentiert  der Digital Hub münsterLAND in einem Staffelformat im 14-tägigen Rhythmus eine neue Episode. Eine Staffel umfasst vier Folgen. Die Moderation übernehmen Simon Janssen, Entrepreneur in Residence und Daniel Schlemermeyer, Projekt Manager für das Projekt Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen. Beide sind bei münsterLAND.digital e.V. angestellt.

Weiterlesen über #02 Staffel des eskaliert Podcast des Digital Hub münsterLAND e.V.
|
Kevin Wesendrup

Intelligente Wartung für Trailer

Erfolgreicher Projektabschluss bei Schmitz Cargobull Telematics

Unerwartete Ausfälle von Anhängern sind kostspielig und verzögern Transporte für Anhängerhersteller und ihre Kunden. Um die Wartungsplanung zu verbessern und den zukünftigen Wartungsbedarf vorauszusehen, arbeitete eine Gruppe von sieben Studenten im Rahmen des Master-Projektseminars "Intelligent Maintenance Solutions" mit dem marktführenden Trailerhersteller Schmitz Cargobull zusammen. Die Studenten untersuchten Sensordaten, um den Zustand des Anhängers zu bestimmen und zukünftige Ausfälle vorherzusehen.

Weiterlesen über Intelligente Wartung für Trailer
|
Frauke Hellweg

Exkursion zum Unternehmen CLAAS nach Harsewinkel

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Logistik organisiert im Rahmen der Supply Chain Management Vorlesung jährlich eine Exkursion zu einem Unternehmen in der Region, um Studierenden Einblicke in Logistikabläufe und –praktiken der Industrie zu ermöglichen. Dieses Jahr hatten am Freitag, den 29. November 25 Studierende der Universität Münster die Chance an der Exkursion zum Hauptsitz des Unternehmens CLAAS in Harsewinkel teilzunehmen. CLAAS ist Marktführer für Mähdrescher in Europa und weltweit unter den Top 5 der Landmaschinenhersteller.

Weiterlesen über Exkursion zum Unternehmen CLAAS nach Harsewinkel
|
Christian Kalla

Die BVL sucht eine neue/einen neuen studentische/n Regionalgruppensprecher/in

Die studentische Regionalgruppe Münster/Osnabrück der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. sucht Verstärkung!

Gesucht wird ab sofort ein neuer/eine neue studentische/r Regionalgruppensprecher/in zur Unterstützung des aktuellen studentischen Sprecherteams.

Die Bundesvereinigung Logistik (BVL) ist ein offenes Netzwerk von mehr als 11.000 Fach-, Führungs- und Nachwuchskräften Industrie, Handel, Dienstleistung, Wissenschaft, die aktiv für ein effizientes Miteinander in der globa-lisierten Wirtschaft eintreten. Unser Kernziel ist es, die Bedeutung von Supply Chain Management und Logistik zu vermitteln - sowie deren Anwendung und Entwicklung voranzubringen.

Weiterlesen über Die BVL sucht eine neue/einen neuen studentische/n Regionalgruppensprecher/in