Vielfältige Forschung zur hybriden Wertschöpfung

Becker Jörg, Knackstedt Ralf, Heide Tobias


Abstract
Die Befriedigung von wachsenden Kundenbedürfnissenerfordert häufig eineBündelung aufeinander abgestimmterProdukte und Dienstleistungen. Die Realisierungderart hybrider Leistungsbündelstellt die Wirtschaft vor neue Herausforderungenzur Entwicklung neuer Geschäftsmodelleund der weitreichendenGeschäftsprozessintegration zwischenProduktion und Dienstleistung. Gleichzeitigbirgt die hybride Wertschöpfungzahlreiche Chancen wie die stärkere Differenzierungvon Wettbewerbern, größereKundenzufriedenheit und -bindung,zusätzliche Umsatzpotenziale, Ausgleichvon Nachfrageschwankungen undImageverbesserung.



Publication type
Article in Journal

Peer reviewed
No

Publication status
Published

Year
2012

Journal
Service Today

Volume
26

Issue
1

Pages range
30-31

Language
German

ISSN
1869-3024