|
Monika Rohe-Al Torman

Debattierwettbewerb Utopie Europa 2020/2021

Digitale Utopie?
Monday, 1. March 2021 (All day), Französische Botschaft Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Hochschulbüro des Instituts français Deutschland (IFD) und die Deutsch-Französische Hochschule (DFH), in Kooperation mit der Vertretung der Europäischen Kommission sowie dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland informieren Sie über:

den zweiten Projektaufruf für
den Debattierwettbewerb „Utopie Europa 2020/2021“.

Der Wettbewerb ermöglicht Studierenden, ihre Visionen und Träume für Europa in konkrete Ideen umzusetzen: eine Utopie für Europa!

Dieses Jahr können die Studierenden das Thema „Digitale Utopie?“ hinterfragen und Ideen und Argumente zum Thema entwickeln, positive und/oder negative Auswirkungen des digitalen Wandels auf Gesellschaft und Umwelt im europäischen Kontext kritisch diskutieren.

In zwei Phasen arbeiten Studierende an den Hochschulen zunächst jeweils einen konkreten Vorschlag zum Thema aus. Die besten Vorschläge werden in einer zweiten Phase in einer Abschlussveranstaltung im März 2021 in der französischen Botschaft an einem Rhetorik-Wettbewerb teilnehmen. Die GewinnerInnen erhalten eine Reise nach Brüssel mit zum Thema unterschiedlichen organisierten Treffen und Veranstaltungen.

Der Themenbereich „Digitale Utopie?“ sollte wenn möglich interdisziplinär erarbeitet werden, sowie unterschiedliche Formen annehmen: einzelne Veranstaltungen, Blockseminare, Workshops, öffentliche Debatten usw. Der Aufruf lässt bewusst Raum für Anpassung je nach örtlichem Kontext, Fachbereichen und Forschungsschwerpunkten der Studierenden und deren DozentInnen.

Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen ein Projekt in Ihrer Hochschule auf den Weg zu bringen und finanziell zu unterstützen. Daher laden wir Sie herzlich ein, sich mit Ihrer Hochschule zu beteiligen, und eine Förderung zu beantragen. Alle Informationen über den Antrag finden Sie im Projektaufruf. Einen ersten Überblick finden Sie in der Kurzfassung des Projektaufrufs. Bewerbungen bitte bis zum 9. November 2020 an folgende E-Mail-Adresse: nicole.martinez@institutfrancais.de.

Alle weiteren Informationen auf unserer Webseite: https://utopieeuropa.institutfrancais.de. Falls Sie nicht am Wettbewerb teilnehmen möchten, können Sie Ihre Veranstaltungen zum Thema „Europa“ auch labelisieren lassen.

Ihr Büro für Hochschulzusammenarbeit
Kontakt: nicole.martinez@institutfrancais.de

Büro für Hochschulzusammenarbeit
Französische Botschaft
Hochschulkooperation Institut français Deutschland
Pariser Platz 5
10117 Berlin
T +49 (0)30 590 039 210