Management von Prozesswissen in der öffentlichen Verwaltung - Anwendung des PICTURE-Ansatzes am Beispiel der Universitätsverwaltung Münster

Becker J, Pfeiffer D, Räckers M, Algermissen L


Abstract
PICTURE ist eine Modellierungsmethode und ein korrespondierendes Werkzeug zur grob granularen Abbildung der gesamten Prozesslandschaft in einer öffentlichen Verwaltung. Dieser Beitrag beschreibt den Einsatz der PICTURE-Methode in der Uni-versitätsverwaltung Münster mit dem Ziel, das vorhandene Wissen über die Verwaltungsprozesse zu explizieren, innerhalb der Organi-sation zu verbreiten und dessen Pflege sicherzustellen. Ergebnis der Anwendung des PICTURE-Ansatzes ist ein Katalog aller Verwal-tungsdienstleistungen, der über ein webbasiertes Werkzeug erstellt, genutzt und verändert werden kann.

Keywords
E-Government, Dienstleistungskatalog, Wissensexpli-kation, Informationsmodellierung



Publication type
Conference Paper

Peer reviewed
Yes

Publication status
Published

Year
2007

Conference
4. Konferenz Professionelles Wissensmanagement

Venue
Potsdam, Deutschland

Book title
4. Konferenz Professionelles Wissensmanagement - Erfahrungen und Visionen: Band 1. Deutsche Beiträge

Editor
Gronau N

Pages range
153-161

Publisher
GITO

Place
Berlin

Language
German

ISBN
978-3936771985