Die Rolle des Rechts in einer durch das Web 2.0 dominierten Welt

Hoeren Thomas, Vossen Gottfried


Abstract
Das Web 2.0. ist zum Alptraum der Politik und zum Schlagruf der Netzcommunity geworden. Doch hinter dem Mythos verbirgt sich eine Vielfalt unterschiedlicher Phänomene, deren rechtsdogmatische und rechtspolitische Einordnung noch unklar ist. Letztendlich steht das Recht selbst im Web der sozialen Netzwerke auf dem Prüfstand.



Publication type
Article in Journal

Peer reviewed
No

Publication status
Published

Year
2010

Journal
Datenschutz und Datensicherheit : DuD

Volume
34

Issue
7

Pages range
463-466

Language
German

ISSN
0724-4371; 1614-0702 ; 1862-2607

DOI