E-Services im Handel – Auffindung und Dokumentation von Potenzialen zur Digitalisierung von Dienstleistungen für Hersteller und Kunden

Beverungen Daniel, Knackstedt Ralf, Winkelmann Axel


Zusammenfassung
Dienstleistungen haben weltweit eine zunehmend wichtige Rolle bei der Wertschöpfung. Nicht zuletzt deshalb wird in der angloa-merikanischen Dienstleistungsforschung die Erstellung von Dienstleistungen neben der Erstellung physischer Güter als bedeutsamste Grundlage der Wertschöpfung insgesamt gesehen, was sich im Rahmen eines Paradigmenwechsels der Erstellung von Werten hin zu einer „Service-dominant logic" manifestiert. Die Wertschöpfung für Kunden findet in diesem Zuge durch die geeignete Kombination von Produkten und Dienstleistungen statt, die gemeinsam einen Nutzen für den Kunden erbringen sollen.



Publikationstyp
Buchbeitrag (Sammel-, Herausgeberband)

Begutachtet
Nein

Publikationsstatus
Veröffentlicht

Jahr
2010

Buchtitel
Vertriebsinformationssysteme - Standardisierung, Individualisierung, Hybridisierung und Internetisierung

Herausgeber
Becker Jörg, Knackstedt Ralf, Müller Oliver, Winkelmann Axel

Erste Seite
177

Letzte Seite
193

Seiten
177-193

Verlag
Springer Verlag

Ort
Berlin, Heidelberg

Sprache
Deutsch

ISBN
978-3-642-11858-6

DOI