Software

R-Pakete

  • acotsp: Ant Colony Optimization Algorithmen zur Lösung des Traveling Salesperson Problems (TSP).
  • aslib-r (offizielle Version auf CRAN): Schnittstelle zur ASLib (Algorithm Selection Library) -- einer Sammlung verschiedener Algorithmenselektions-Szenarien.
  • cmaesr (offizielle Version auf CRAN): Implementierung der Covariance Matrix Adaption - Evolution Strategy (CMA-ES) und der restart Variante IPOP-CMA-ES.
  • ecr: Evolutionary Computing in R, kurz ecr, ist ein Paket zur evolutionären Optimierung in R. Dabei ist die Optimierung sowohl ein- als auch mehrkriterieller Funktionen möglich. Neben einer Vielzahl von vorimplementierten evolutionären Operatoren, können einfach eigene Operatoren und sogar Repräsentationen angebunden werden.
  • flacco (offizielle Version auf CRAN): Sammlung von Features für die Explorative Landscape Analysis (ELA) von Black-Box-Optimierungsproblemen.
  • mlr (offizielle Version auf CRAN): Einheitliche Anbindung einer Vielzahl maschineller Lernverfahren (Klassifikations- und Regressionsverfahren, sowie Erweiterungen in Richtung Cluster- und Überlebenszeitanalyse- und kostensensitiver Lernverfahren). Neben zahlreichen Visualisierungstechniken beinhaltet es zudem Funktionen für (verschachteltes) Resampling (Kreuzvalidierung, Bootstrapping, etc.), die Durchführung von Benchmark-Experimenten, Hyperparameter-Tuning und Variablenselektion.
  • mlrMBO: Paket zur (sequentiellen) modellbasierten Optimierung von diskreten und stetigen Einflussgrößen nichtlinearer, sowohl ein- als auch mehrkriterieller Black-Box-Optimierungsprobleme mit Hilfe günstigerer Surrogat-Modelle.
  • netgen (offizielle Version auf CRAN): Methoden zur Generierung zufälliger oder geclusterter Netzwerke für das Benchmarking von Algorithmen für kombinatorische Optimierungsprobleme auf Graphen, z. B. das Travelling-Salesperson-Problem (TSP) oder das Vehicle-Routing-Problem (VRP). Weiterhin enthält das Paket Methoden zur Überführung von Netzwerken ineinander (Morphing), zum Import-/Export in das TSPlib Format sowie Visualisierungsmöglichkeiten.
  • openml-r (offizielle Version auf CRAN): Schnittstelle zu OpenML -- einer Online-Plattform für maschinelles Lernen, auf der Forscher Code, Datensätze, Experimente, etc. teilen können.
  • ParamHelpers (offizielle Version auf CRAN): Sammlung von Funktionen für die Beschreibung und Verarbeitung von Parametern bei Black-Box-Optimierung, Tuning und maschinellen Lernverfahren.
  • salesperson: Sammlung von Funktionen zur Lösung und Analyse symmetrischer Traveling Salesperson Probleme (TSP) mit Hilfe problemspezifischer Charakteristika.
  • smoof (offizielle Version auf CRAN): Dieses Paket enthält Generatoren für eine Vielzahl von ein- sowie mehrkriteriellen Testfunktionen, welche in der Literatur häufig zum Benchmarking von numerischen Optimierungsalgorithmen zum Einsatz kommen.