Informationssystem-Strategie: Theorie, Praxis und Herausforderungen an die Forschung

Teubner, A.


Zusammenfassung
Die IS-Strategie ist seit langem ein Topthema auf der Agenda des Managements, das unterden sich verändernden technologischen und wirtschaftlichen Bedingungen weiter anBedeutung gewinnen könnte. Dieser Trend spiegelt sich allerdings nicht in der Forschungzur IS-Strategie wieder, die ihre Hochphase in den 1990er-Jahren hatte und seitdemrückläufig ist. Inzwischen zeigt sich, dass Forschung und Praxis der IS-Strategie deutlich auseinander gehen. Entsprechend finden Empfehlungen aus der Forschung in der aktuellen Strategiepraxis kaum Beachtung. Diese Situation könnte durch eine stärkere Hinwendungder Forschung zur Praxis, wie sie sich in der jüngsten Diskussion andeutet, entschärft werden. Der Beitrag stellt einen aktuellen Vorschlag zur Überwindung der Forschungsdefizite vor. Dieser Vorschlag will insbesondere stark veränderten Planungsbedingungen Rechnung tragen, wie sie kennzeichnend für das„Informationszeitalter" sind.

Schlüsselwörter
IS-Strategie, Strategische Informationssysteme, Strategische IS-Planung, IS-Strategiekonzeptionen, IS-Strategieinhalte, IS-Strategiekalküle



Publikationstyp
Aufsatz (Zeitschrift)

Begutachtet
Ja

Publikationsstatus
Veröffentlicht

Jahr
2013

Fachzeitschrift
Wirtschaftsinformatik

Band
55

Ausgabe
3

Erste Seite
239

Letzte Seite
246

Sprache
Deutsch

ISSN
0937-6429

DOI