Fachkonzeptionelle Modellierung von Berichtspflichten in Finanzaufsicht und Verwaltung mit dem H2-Toolset

Becker Jörg, Eggert Mathias, Knackstedt Ralf, Fleischer Stefan


Zusammenfassung
Bankrechtliche Meldepflichten sind nicht erst seit der Finanzkrise ein relevantes Forschungsfeld. Jedoch werden insbesondere Methoden zur Unterstützung eines rechts- und regelkonformen Berichtswesens derzeit in der Forschung unzureichend betrachtet. Mit der Entwicklung einer Methode zur Modellierung und Analyse von Berichtsregulierungen mit dem Fokus auf den Finanzsektor wird ein Weg aufgezeigt, um die rechtskonforme Berichtsgestaltung in Banken zu unterstützen. Die entwickelte Methode zeichnet sich insbesondere durch die Analysefähigkeit von Berichtskonstrukten aus, welche bei Modell- und Gesetzesänderungen Anwendung findet.

Schlüsselwörter
Informationspflicht, Meldepflicht, Berichtspflicht, Konzeptionelle Modellierung



Publikationstyp
Aufsatz (Konferenz)

Begutachtet
Ja

Publikationsstatus
Veröffentlicht

Jahr
2012

Konferenz
Gemeinsame Fachtagung Verwaltungsinformatik und Fachtagung Rechtsinformatik (FTVI & FTRI 2012)

Konferenzort
Friedrichshafen, Germany

Erste Seite
83

Letzte Seite
94

Sprache
Deutsch