Fachkonzeption rechtskonformer Informationssysteme als Anwendungsgebiet der Rechtsvisualisierung

Knackstedt Ralf, Heddier Marcel, Becker Jörg


Zusammenfassung
Der Beitrag plädiert für eine Integration von Forschungsansätzen der Wirtschaftsinformatik und der Rechtswissenschaften, um die disziplinenübergreifende Fachkonzeption von Informationssystemen durch eine modellbasierte Kommunikation zu unterstützen. Dieses Forschungsfeld strukturiert der Beitrag mittels eines Ordnungsrahmens der durch die drei zueinander orthogonalen Dimensionen Rechtsgebiet, Modellierungsebene und Art des Forschungsziels aufgespannt wird. Anhand des Ordnungsrahmens wird eine Forschungsagenda abgeleitet, die am Beispiel der Gestaltung rechtskonformer Web-Anwendungen genutzt wird, um bereits erzielte, aktuell entwickelte und zukünftig anzustrebende Forschungsergebnisse zu positionieren bzw. abzuleiten

Schlüsselwörter
Rechtsvisualisierung, Informationsmodellierung, Internetrecht, Metamodellierung, Modellauswertung, Referenzmodellierung



Publikationstyp
Aufsatz (Konferenz)

Begutachtet
Ja

Publikationsstatus
Veröffentlicht

Jahr
2011

Konferenz
Internationales Rechtsinformatik Symposion (IRIS)

Konferenzort
Salzburg

Buchtitel
Tagungsband des 14. Internationalen Rechtsinformatik Symposions (IRIS)

Herausgeber
Schweighofer Erich, Kummer Franz

Erste Seite
559

Letzte Seite
568

Seiten
559-558

Sprache
Deutsch

ISBN
978-3-85403-278-6