Maschinelles Lernen / Mustererkennung im interdisziplinären Kontext

Gemeinsam mit anderen Lehrstühlen/Instituten entwickeln wir neue Methoden, um Problemstellungen in Nicht-Informatik-Bereichen mittels maschinellem Lernen zu lösen. Durch unterschiedliche Kooperationen können wir so einen hohen Grad an Kompetenz gewinnen, um immer neue und besser Methoden zu entwickeln. Ganz nach dem Motto: Was in der einen Disziplin funktioniert, funktioniert vielleicht auch bei einer anderen Disziplin.