Erstellung einer CLI für einen symbolischen Objekt-Generator

Der Objekt-Generator ist bereits vorhanden und hat eine übersichtliche API. Dieser generiert beliebige Java Objekte, die auf einer Menge von Constraints basieren.

Aufgabe ist es, ein CLI zu entwickeln, das es einem Benutzer erlaubt, dynamisch mit diesem Generator zu interagieren (neue Constraints erstellen, nach Lösbarkeit von bestehendem Constraint-Stack fragen, Backtracking zu einem alten Zustand, etc.).

Gute Java-Kenntnisse werden benötigt.

Für eine genaue Themenbesprechung bitte E-Mail an andreas.fuchs@wi.uni-muenster.de schreiben.