Erstellung eines generischen Richtlinienkatalogs als Grundlage des Betriebs eines MDM-Systems.

Die Anzahl mobiler Geräte in Unternehmen steigt stetig an. Eine Herausforderung ist die sichere und zentrale Verwaltung mobiler Geräte. Diese kann beispielsweise mit Hilfe von MDM-Systemen (Mobile-Device-Management) erfolgen.
Inhalt der Arbeit ist die Erstellung eines generischen Richtlinienkatalogs der als Grundlage für den Betrieb eines MDM-Systems genutzt werden kann. Das erarbeitete Ergebnis soll in einem definierten Testbetrieb überprüft werden.