CTO @ Lytt

Unternehmen: 
Lytt

Chief Technology Officer @ Lytt


Du willst endlich etwas Sinnstiftendes tun und deine Software-Expertise einsetzen, um für mehr Gleichberechtigung am Arbeitsplatz zu sorgen? Du findest die Potenziale von Machine Learning und Natural Language Processing spannend und suchst nach einer herausfordernden Arbeit mit viel Freiheit, Agilität und Verantwortung? Dann bist du bei uns genau richtig!


Lytt - Darum gibt es uns


Mit Lytt haben wir es uns zum Ziel gesetzt, soziale Ungerechtigkeit am Arbeitsplatz zu bekämpfen. Viele Betroffene fragen sich “an wen kann ich mich im Vertrauen wenden?”, wenn sie am Arbeitsplatz Diskriminierung und andere Formen der Benachteiligung erfahren und sich nicht zu Wort melden. Ein Großteil aller Missstände wird aus fehlender Diskretion und damit einhergehender Angst vor weiterer Benachteiligung still ertragen.


Wir sind der Meinung, dass sich etwas ändern muss.


Mit Lytt haben wir den ersten digitalen Assistenten entwickelt, über den Mitarbeitende anonym und sicher Fehlverhalten, Bedenken und Feedback mitteilen und im geschützten Dialog Hilfe erhalten können. Unternehmen, die Lytt einführen, positionieren sich klar für ein faires und respektvolles Miteinander und schenken so ihren Mitarbeitenden ein offenes Ohr - jederzeit und überall.


So denken und handeln wir


Wir sind der festen Überzeugung, dass wir mithilfe von Technologie und Wissenschaft entscheidend dazu beitragen, Ungerechtigkeiten am Arbeitsplatz zu verhindern. Die Resonanz von Kunden wie auch Instituten (z.B. des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie) verdeutlicht den Bedarf für unser Produkt.


Wir sind hungrig nach neuen Erkenntnissen. Deshalb hinterfragen wir immer den Status Quo und suchen nach Antworten bei Nutzern, Kunden, Experten und im eigenen Team. Wir arbeiten selbstreflektiert und sind getrieben von Feedback und Daten. Das heißt, dass wir Features nicht brav abnicken und umsetzen, sondern Annahmen hinterfragen und uns sukzessive an Lösungen herantasten.


Wir sind ein diverses Team, das eins gemeinsam hat: Wir lieben Menschen, Gerechtigkeit und Technologie. Partnerschaftlichkeit und eine gemeinsame Überzeugung von unserer Vision machen wir zur Bedingung. Wir legen Wert auf Eigenständigkeit, Zusammenhalt und gegenseitige Weiterentwicklung im Team.


Wen suchen wir?


Unser*e ideale CTO Kandidat*in ...


  • bringt eine hohe Strukturierungs- und Abstraktionsfähigkeit mit
  • versetzt sich gerne in die Nutzerperspektive
  • modelliert fachliche Zusammenhänge sauber
  • hat 3+ Jahre Erfahrung im Bereich Software Engineering (wir setzen aktuell auf Ruby, Python und React)
  • hat idealerweise erste Projekterfahrung mit Machine Learning, Natural Language Processing und/oder Voice User Interfaces
  • ist neugierig, insbesondere auf neue Technologien und Interaktionsformen
  • geht aufkommenden Problemen selbstständig auf den Grund und entwickelt eigenständig Lösungen
  • erkennt Umsetzungsrisiken und geht verantwortungsvoll mit Ressourcen um
  • kollaboriert aktiv, versteht sich für zukünftige Mitarbeiter als Mentor*in und vernetzt sich gern auf Meetups & Co
  • hat Bock auf diese Herausforderung, mit Technologieverständnis etwas Gutes zu tun

Wir freuen uns auf deine Bewerbung, auch wenn du das Gefühl hast, nicht alle der oben genannten Kriterien zu erfüllen. Wir sind eben auch keine eierlegenden Wollmilchsäue und erwarten das auch nicht von dir.


Was bieten wir?


Wir wissen, wie sehr unser Erfolg von dem Engagement des*der Einzelnen abhängt. Daher bieten wir nicht nur ein faires Gehalt, sondern beteiligen dich mit einem ESOP am Erfolg von Lytt.


Wir bieten dir als CTO also ...


  • eine sinnstiftende Mission
  • ein eng aligntes Team aus wissenshungrigen, aufgeschlossenen und hilfsbereiten Menschen, die diese Mission mit viel Drive und professioneller Effizienz realisieren
  • große Freiheit, aus der ja bekanntlich große Verantwortung folgt
  • Teil eines schnell wachsenden Unternehmens zu sein und dich persönlich und fachlich rasant weiterzuentwickeln
  • flexible Arbeitszeit
  • als Standort Bielefeld und Berlin
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Klingt gut soweit?


Dann melde dich gerne per E-Mail, Facebook oder LinkedIn und wir unterhalten uns bei einem Kaffee, im Büro oder virtuell weiter.


Dein Ansprechpartner für dieses Stellenangebot ist:


Marvin Homburg


marvin@lytt.de


+49 176 6711 0160


linkedin.com/in/marvinhomburg


https://www.lytt.de/cto

Job-Typ: