Wissenschaftlicher Mitarbeiter m/w/d

Company: 
WWU Münster - Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Im Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters
(Entgeltgruppe TV-L 13) i.H.v. 75% der regelmäßigen Arbeitszeit

zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt zurzeit 29 Stunden 52 Minuten wöchentlich. Die Lehrverpflichtung beträgt 3 SWS. Die Beschäftigung ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Das Dekanat stellt die Schnittstelle zwischen Fakultät, universitären Einrichtungen und außeruniversitären Partnern dar. Es steuert die strategische Entwicklung der Fakultät in Forschung und Lehre. Im Rahmen eines Projekts zur Verbesserung des Studienmanagements soll - vor dem Hintergrund der Einführung eines neuen Campus-Management-Systems – ein System zum Monitoring der Studiengänge der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät entwickelt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau einer Datenbank zur Unterstützung der Programmentwicklung und desQualitätsmanagements in der Lehre des Fachbereichs
  • Auswertung der erhobenen qualitativen und quantitativen Daten und Aufbereitung derdaraus resultierenden Handlungsempfehlungen
  • Entwicklung von (einheitlichen) Instrumenten zur Messung des Studienerfolgs derStudierenden innerhalb der verschiedenen Phasen des Studiums
  • Unterstützung der Studienberatung in den Bachelorstudiengängen BWL und VWL

Unsere Erwartungen:

  •  ein mit überdurchschnittlichen Leistungen erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium
  • ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie eine starke Team- undServiceorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse, wenn möglich Kenntnisse in R oder einem anderen statistischenProgramm
  • hohe Beratungskompetenz, Entscheidungsstärke und Durchsetzungsvermögen

Unsere Fakultät bietet Ihnen alle Vorteile eines dynamischen und international orientierten Teams. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung, insbesondere im Rahmen einer Promotion. Deren Betreuung hängt vom konkreten Forschungsthema ab, welches idealerweise mit den obigen Aufgaben in Zusammenhang steht. Das Dekanat wird Sie selbstverständlich entsprechend unterstützen.

Die WWU tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die WWU hat sich zum Ziel gesetzt, mehr Menschen mit Beeinträchtigung zu beschäftigen. Bei gleicher Qualifikation werden Bewerber*innen mit anerkannter Schwerbehinderung bevorzugt eingestellt.

Interessentinnen und Interessenten richten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Referenzen bis zum 26.02.2021 elektronisch an dekan@wiwi.uni-muenster.de. Bitte reichen Sie sämtliche Dokumente als eine zusammenhängende Datei im PDF-Format ein.

Prof. Dr. Gottfried Vossen
Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Universitätsstraße 14-16
48143 Münster
Dekan@wiwi.uni-muenster.de

Als Ansprechpartnerin für Rückfragen steht Ihnen Dr. Ulrike Augustin(Ulrike.Augustin@wiwi.uni-muenster.de) zur Verfügung.

Job type: 
Internal or external: 
Internal (SHK/WHK/WMA)