Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Company: 
Institut für Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme

Am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum 01.04.2020 eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Entgeltgruppe 13 TV-L

in Vollzeit (derzeit 39 Std. 50 Min. wöchentlich) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet und bietet die Möglichkeit zur begleitenden Promotion.

Das Aufgabengebiet umfasst die Durchführung von domänenorientiert ausgerichteten, englisch-sprachigen Lehrveranstaltungen in den Programmen des Instituts für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt im Informationsmanagement oder digitalen Management (4 SWS). Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten und die Bereitschaft zur Akquisition von und zur aktiven Beteiligung an Forschungs-vorhaben wird vorausgesetzt. Stellenbesetzungen werden grundsätzlich auch in Teilzeit vorgenommen, sofern nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.

Die/der Bewerber/in sollte

  • ein (sehr) gut abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Wirtschaftsinformatik, BWL oder VWL mit Schwerpunkten in der Managementlehre und Wirtschaftsinformatik haben,
  • fundierte wissenschaftliche Qualifikationen im Bereich des Digital- oder Informationsmanagements besitzen (ggf. nachgewiesen durch einschlägige Publikationen),
  • über entsprechende Lehrerfahrung verfügen,
  • sich für die Themen digitale Transformation und/oder Digital- und IT-Strategien interessieren und idealerweise über Forschungserfahrungen in diesem Bereich verfügen,
  • über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen.

Darüber hinaus erfordern die Aufgaben die Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte verständlich darzustellen. Zudem setzen wir kreatives und analytisches Denkvermögen, eigeninitiatives, verantwortliches Handeln und Teamfähigkeit voraus. Sie sollten Interesse für interdisziplinäre Forschung haben und sich insbesondere eine Mitarbeit in Industrieforschungsprojekten vorstellen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht;
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Post oder E-Mail bis zum 03.01.2020 an folgende Adresse:

Prof. Dr. Stefan Klein
Institut für Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme
Leonardo-Campus 11
48149 Münster

oder   klein@wi.uni-muenster.de

Job offer (PDF):