Untersuchung und Bewertung unterschiedlicher Datenbanksysteme für die Einsetzbarkeit im Unternehmen

Company: 
EUCON

 

Ausgangssituation:

Eucon betriebt eine Anzahl großer Datenbanksystem in denen mehr als 7 Milliarden Preisdaten vorgehalten, verarbeitet und verdichtet werden.

Durch Abdeckung unterschiedlicher Aufgabenstellungen werden die Anforderung an die Datenbanken hinsichtlich Größe, Verarbeitungs-geschwindigkeit und Abbildung der Komplexität immer größer. Eine Betrachtung unterschiedlicher Datenbanksysteme und Vorgehensmodelle ist daher essentielle um die weltweite Führungsrolle in dem Marktsegment zu sichern.

Aufgabe:

Analyse der heutigen Datenbanksysteme und Anforderungen. Auflistung besonders kritischer Vorgänge und möglicher Herausforderungen.

Entwicklung alternativer Systeme und Prozesse für die Speicherung, Verarbeitung und Ausgabe der Daten. Anschließend Bewertung der alternativen hinsichtlich Nutzen und Einführungsaufwand.

Job offer (PDF):