Studentische Hilfskraft für Programmiertätigkeiten (8 Std./Woche) gesucht

Company: 
Musikhochschule Münster

Die Musikhochschule sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung bei der Entwicklung eines Informationssystems.

Wer sind wir?
Die Musikhochschule Münster ver-waltet derzeit über 600 aktive Ein-schreibung. Das Studienbüro bear-beitet sämtliche Prozesse des Stu-dien-Life-Cycle. Im Zuge eines Projek-tes des ERCIS (European Research Center of Information Systems) wur-den diese Prozesse bereits analysiert und erste Schritte zur Unterstützung mittels Digitalisierung gegangen.
Die in Musikhochschulen vorhande-nen Prozesse erfordern eine flexible und individuell anpassbare Daten-haltung. Die Herausforderung hierbei ist, die oftmals komplexen Prozesse durch eine Anwendungsunterstüt-zung zu optimieren. Das bestehende Projekt mit einem kleinen Team sucht Unterstützung, um die Entwick-lung der Anwendung zum Manage-ment der Studierendendaten und zur Optimierung der Prozesse voranzu-treiben.
Im bestehenden Projekt wird objekt-orientiert in einem Zend-PHP-Frame-work gearbeitet. Hierbei werden Kenntnisse in Softwarekonzeption, Implementierung (HTML, CSS, PHP, JS, MYSQL) und Testung erwartet und vertieft.
Die Aufgaben können nach einer ge-wissen Einarbeitungszeit überwie-gend flexibel zu Hause erledigt wer-den und erfordern keine Präsenzzeit. Eigenständiges und verlässliches Ar-beiten wird in dem Projekt erwartet.

Wen suchen wir?
Wir suchen motivierte Bewerberin-nen oder Bewerber, die sich intensiv engagieren möchten:
• Du befindest Dich mindestens im dritten Semester und kommst mit Deinem Studium zeitlich und fach-lich gut zurecht.
• Dein Studienschwerpunkt ist In-formatik oder Wirtschaftsinforma-tik, idealerweise hast du bereits einige Lehrveranstaltungen im Be-reich Informatik belegt.
• Du interessierst Dich für konzepti-onelle Softwareentwicklung und Implementierung
• Du hast bereits gute praktische Er-fahrungen und Kenntnisse im Um-gang mit HTML, CSS, PHP, JavaScript und jQuery gesammelt und verfügst über Erfahrung mit relationalen Datenbanken und MYSQL.
• Idealerweise weißt Du, wie der LAMP-Stack aufgebaut ist und kannst mit dessen Komponenten jonglieren.
• Du solltest eigenständig arbeiten können und wollen.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet, eine Verlängerung wird an-gestrebt. Die WWU Münster tritt für die Geschlechtergerechtigkeit ein und strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht; Frau-en werden bei gleicher Eignung, Be-fähigung und fachlicher Leistung be-vorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers lie-gende Gründe überwiegen. Schwer-behinderte werden bei gleicher Qua-lifikation bevorzugt eingestellt.

Was sind Deine Aufgaben?
Der Schwerpunkt deiner Tätigkeit wird die programmiertechnische Um-setzung von Softwarekonzepten sein. Du sollst Dich aktiv und mit in-novativen Ideen und Gestaltungsvor-schläge einbringen. In einem kleinen Team wirst Du so die Entwicklung der Anwendung aktiv unterstützen.

Wie bewirbst Du dich?
Deine Bewerbung inkl. der üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Notenübersicht etc.) sendest Du bitte bis zum

30. November 2018 per E-Mail an:

Phillip Gatzke Musikhochschule Münster Ludgeriplatz 1 48143 Münster phillip.gatzke@uni-muenster.de
 

Job type: