Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Logistik gesucht

Company: 
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Logistik im European Research Center for Information Systems (ERCIS) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Am Lehrstuhl für Wirtschafsinformatik und Logistik im European Research Center for Information Systems wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft mit einer wöchentlichen Arbeits­zeit von 12 Stunden als Sekretariatsmitarbeiter/in gesucht.

Aufgaben:

  • Terminverwaltung und Koordinationsaufgaben
  • Verwaltung und Abrechnung von Haushalts-, Dritt- und Forschungsmitteln,
  • Telefon- und E-Mail-Dienst
  • Kommunikation mit Studierenden, Lehrenden, Verwaltungsmitarbeitern, Firmen und Dienstleistern
  • Aktenführung und Erledigung des Schriftverkehrs
  • Führen der Personalakten der studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräfte und Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der Organisation von Events wie Tagungen und Workshops

Voraussetzungen:

  • Studium: mindestens im 3. Fachsemester
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket, Internet und E-Mail)
  • Erfahrung im Umgang mit SAP und Kenntnisse der Kaufmännischen Buchführung sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (kurze Motivation, tabellarischer Lebenslauf, Notenübersicht, Zeugnisse) frühestmöglich aber spätestens bis zum 08.06.2018 vorzugsweise per E-Mail an:

Frau Sandra Lechtenberg (sandra.lechtenberg@wi.uni-muenster.de)
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Logistik, Leonardo-Campus 3, 48149 Münster

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Job type: 
Job offer (PDF):